Jugendsozialarbeit an der BS I

Beratung, Unterstützung, Vermittlung:

  • Beratung von jungen Menschen mit dem Ziel ihre Kompetenzen in Schule, Ausbildung und Beruf zu stärken,
  • Unterstützung beim Erwerb insbesondere von sozialen Kompetenzen und Arbeitstugenden,
  • Unterstützung bei der Befähigung zur Konfliktbewältigung
  • Beratung von Eltern mit dem Ziel, sie bei der Lösung innerfamiliärer Probleme sowie bei Konflikten im sozialen Umfeld zu stärken bzw. zu unterstützen,
  • Vermittlung von Kontakten, Vernetzung und Koordination mit anderen Einrichtungen
  • Lehrerberatung

Die Jugendsozialarbeit erbringt folgende Leistungen:

  • sozialpädagogische Diagnostik zur Ermittlung von Hilfebedarfen junger Menschen,
  • Klärung und Unterstützung bei der Bewältigung von Konflikten in der Schule, mit Lehrkräften, Mitschülerinnen und Mitschülern, bei der Ausbildungsstelle, zu Hause mit den Eltern, Geschwistern und im sozialen Umfeld,
  • Zusammenarbeit mit Eltern z.B. durch Einzelgespräche, Hausbesuche, Vermittlung und Begleitung des Kontakts mit Lehrkräften und mit den Fachkräften und Diensten der Jugendhilfe,
  • Förderung, Verbesserung, Stabilisierung von jungen Menschen,
  • Anregung von ergänzenden oder weiterführenden Hilfen,
  • Kooperation mit allen regional wichtigen Institutionen und Einrichtungen,
  • Initiierung von Klassenprojekten.

Kontakt

Olga Wagner
Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Amt für Jugendarbeit
Jugendsozialarbeit an Schulen

Berufsschulzentrum Kempten
Berufsschule I

Kotterner Staße 43
87435 Kempten (Allgäu)
Telefon: 0831 / 9607329
Mobil: 0173 / 8863401
E-Mail: olga.wagner@kempten.de